Über uns

ganja-la-about5_815x320

2005 gründeten wir unser Modelabel: GANJA-LA. Ganz bewusst haben wir uns für Nepal entschieden,
da uns dieses traumhafte Land mit seinen wunderbaren Menschen und seiner überwältigenden Landschaft
schon durch frühere Reisen und monatelange Aufenthalte sehr am Herzen liegt. Hierbei überzeugten uns
die herausragenden handwerklichen Fähigkeiten der Nepalis, die es immer wieder schaffen, unsere Designs
mit traditionellen Techniken zu verwirklichen und uns mit Ihrer Liebe zum Detail zu überraschen.

ganja-la-about3_815x320
Dies funktioniert für uns nur, wenn man jeden, der einen Teil dazu beiträgt, persönlich kennt und auch entsprechend
behandelt. Faire Bedingungen waren und sind für uns von Anfang an selbstverständlich. Alle unsere wunderschönen
Artikel werden in kleinen Manufakturen gefertigt. Geregelte Arbeitszeiten und überdurchschnitliche Bezahlung
sind das Fundament, auf dem wir unser soziales Engagement aufbauen. Hierzu gehören moderne sanitäre Anlagen,
kostenfreie Verpflegung und Schulgeld für die Kinder unserer Mitarbeiter(innen). Es war uns von Anfang an ein Bedürfnis,
die Menschen in diesem Land über unser geschäftliches Engagement hinaus zu unterstützen.

ganja-la-about4_815x320
Im Jahr 2007 ist es uns gelungen, mit der Familie Thapa und vielen freiwilligen Helfern aus aller Welt, ein unabhängiges
rein privat finanziertes Waisenhaus zu gründen und aufzubauen. 20 Kinder haben hier bis heute ein neues Zuhause
und eine warmherzige Familie gefunden. Wir sind stolz, dass Riya und Rupak Thapa alle Kinder adoptiert und somit
in die Familie aufgenommen haben und jedes Kind eine private Schulausbildung genießt.
Das schreibt die Rakuten GmbH über uns: "Natürlich-fair-handgemacht! Ganz nach diesem Motto haben sich die
Modemacher von Ganja-la aus Köln hingabevoll der Produktion von Textilien aus natürlichen Materialien verschrieben.
Ursprünglich wurde der Name Ganja-la als Bestandteil des Himalaya-Gebirge bekannt und diese Naturverbundenheit
spiegelt sich auch in den liebevollen Kreationen der Modeschmiede wider. Besonders das Material Filz wird mit Leidenschaft
von den Ganja-la Designern kunstvoll bearbeitet. Bekanntermaßen stellt Filz eine nicht gewebte Textilie da,
die aus einem ungeordneten und nur schwer zu trennenden Fasergut besteht. Ganja-la schafft es auf kreativer Art und Weise dieses
Material zu unverwechselbaren Schmuckstücken zu verwandeln.

ganja-la-about2_815x320
Die liebevoll arrangierten Kollektionen umfassen jegliche Art an Filzartikeln und beinhalten mit Filztaschen, Filzschuhen, Filzbörsen,
Filzhaargummis, Filzbroschen, Filzschals und Filzhüten einfach alles aus Filz. Zudem führt Ganja-la eine eigene Fashion Kollektion,
die mit ausgewählten Designern und in eigener Produktion exquisite Kleidung kreiert und herstellt.
Die Modelinie reicht hierbei von ausgefallenen Elfenkleidern und Zipfelkleidern bis hin zur Street- und Clubwear.
Aber auch Röcke, T-Shirts, Tuniken, Kurthas, Hosen, Jacken und weitere Kleidungsstücke vervollständigen das umfassende und
entzückende Sortiment. Ganja-la schafft es bei seinen Kollektionen mit ausgefallenen Stickereien, edlen Schnitten und hochwertigen
Materialien zu überzeugen, wobei es seinem Motto „NATÜRLICH-FAIR-HANDGEMACHT“ stets treu bleiben.
Wenn Sie sich mit dieser Maxime genauso verbunden fühlen, sollten Sie sich die kunstvollen und ästhetischen Kreationen von Ganja-la nicht entgehen lassen!"

ganja-la-about_815x320

 

Zuletzt angesehen